Folge uns auf Facebook

Lesen Sie Erfahrungsberichte anderer Bäder

Wir haben Freibäder interviewt, die bereits einen oder mehrere Hundebadetage in ihren Anlagen veranstaltet haben. Die Resultate sprechen eindeutig für einen Tag mit Hund im Freibad. Die Aufwände sind überschaubar und der Erfolg gibt uns Recht. Lesen Sie selbst.

Familienbad Hengstey

Im Familienbad Hengstey findet schon seit zwei Jahren das Hundewoodstock statt. Hundewoodstock ist kein einfacher Hundeschwimmtag, sondern ein Event für Hund und Halter mit Hundespaßrennen, Fotoshooting, Tombola und zahlreichen Verkaufs- und Infoständen. Aufgrund der guten Erfahrungen veranstalten die Betreiber in diesem Jahr sogar in zwei Bädern ein Hundewoodstock. Denise Kuhlmann von Hagenbad berichtet von vergangenen Veranstaltungen.

Weiterlesen …

Freibad Bennigsen

Das privat betriebene Freibad Bennigsen ist nicht nur ein Freibad, sondern auch Heimat von einigen Schafen und Kaninchen. Bei so viel Tierliebe ist es nicht überraschend, dass es hier bereits einen Hundeschwimmtag gab. Leiterin Martina Riemer berichtet uns aus dem letzten Jahr. 

Weiterlesen …

Freibad Eschbachtal

Die Betreiber des Freibad Eschbachtal sind bereits alte Hasen, wenn es um Hundeschwimmtage geht. Bereits seit einigen Jahren bleibt das Bad nach Abschluss der offiziellen Badesaison noch ca. vier Wochen für Hunde und deren Halter geöffnet. Ein Erfolgskonzept, das sich bewährt hat. Wir haben mit Stefan Grote, dem 1. Vorsitzenden des Förderverein Freibad Eschbachtal e.V über seine Erfahrungen gesprochen.

Weiterlesen …

Elsebad Schwerte

Das Elsebad Schwerte lädt seit drei Jahren zum Hundeschwimmen, um die Badesaison und den "Elsetaler Sommer" gebührend zu verabschieden. Die Veranstaltung ist dabei immer ein voller Erfolg. Annette Wild, die 1. Vorsitzende des Förderverein Bürgerbard Elsetal e.V, berichtet über ihre Erfahrungen. 

Weiterlesen …

Freibad Korb

Die Gemeinde Korb liegt in der Nähe von Stuttgart und ist umgeben von Weinbaugebieten. In dieser Idylle liegt auch das Freibad Korb, das bereits seit vier Jahren Hundeschwimmtage veranstaltet. Hunde und Halter sind begeistert, im letzten Jahr verzeichnete das Bad innerhalb von zwei Tagen 1300 Hunde im Bad. Albert Heinrich, 1. Vorsitzender des Korber Bädlesverein e.V, erzählt vom ersten Jahr.

Weiterlesen …

Biedensand Freibad Lampertheim

Das Biedensand Freibad Lampertheim veranstaltete im letzten Jahr den 1. Lampertheimer Hundebadetag. Dabei war das Bad war nicht nur für Hunde und deren Halter geöffnet, sondern es gab auch Verkaufsstände und Vorführungen. Dank des großen Erfolgs wird es auch in diesem Jahr ein Hundeschwimmen in Lampertheim geben. Susanne Hanselmann, 1. Vorsitzende der DLRG Lampertheim, berichtet aus dem letzten Jahr. 

Weiterlesen …

Wellenbad Bergkamen-Weddinghofen

Im nordrhein-westfälischen Kamen liegt das Wellenbad Bergkamen-Weddinghofen. Hier gab es bereits zwei Mal Hundebadetage, nun hat sich das Bad auch unserer Initiative angeschlossen. Centerleiter Marcus Müller, der selbst Hundehalter ist, spricht mit uns über die Erfahrungen der vergangenen Events. 

Weiterlesen …