Erfahre mehr über die Leute hinter Hundimfreibad - oder folge uns auf Facebook

Warum muss mein Hund gegen Tollwut geimpft sein?

Tollwutimpfungen sollen eine Infektion mit dem Tollwutvirus verhindern. Deutschland gilt zwar als nahezu tollwutfrei, dies ist aber nur das Resultat einer jahrzehntelangen konsequenten Schutzimpfung möglichst vieler Tiere. Daher empfiehlt die ständige Impfkommission des Bundesverbandes praktizierender Tierärzte (BPT) eine regelmäßige Tollwutimpfung beim Hund.

Bei den Hundeschwimmveranstaltungen kommen binnen kurzer Zeit viele Hunde zusammen. Die Freibadgelände sind für wilde Tiere zugänglich (z.B. Füchse). Darüber hinaus ist es nicht möglich die Herkunft der teilnehmenden Hunde und mögliche Rückschlüsse auf ein Infektionsrisiko zu schließen (z.B. bei Hunden die aus dem Ausland stammen) 

Hundimfreibad stellt sich daher klar hinter die Empfehlung des BPT im Interesse aller Teilnehmer. 

Zuletzt aktualisiert am 02.09.2016 von Thomas Hinze.

Zurück