Erfahre mehr über die Leute hinter Hundimfreibad - oder folge uns auf Facebook

1. Hundeschwimmtag im Watt’n Bad - Dorum-Neufeld

-

Die Destination Wurster Nordseeküste, gelegen zwischen Bremerhaven und Cuxhaven, zeichnet sich durch ihre Landschaft und ihrem entspannt-ländlichen Charakter als Ort der Erholung und Entspannung aus. Neben einigen weiteren Teilorten dieses Landstrichs, bildet der Küstenbadeort Dorum-Neufeld eines der touristischen Zentren dieser Urlaubsregion direkt an der Nordsee.
Besonders Hundebesitzer wissen einen Aufenthalt in diesem Ort zu schätzen. Neben einem Hundestrand, hundefreundlichen Unterkünften und Restaurants, zieht vor allem die Möglichkeit lange Spaziergänge an der frischen Luft und in malerischer Kulisse zu unternehmen, Urlauber mit ihren Vierbeinern an diesen Ort. Nicht umsonst findet hier also seit zwei Jahren der „Tag des Hundes“ statt…
Neben dem Wahrzeichen Dorum-Neufelds - dem Leuchtturm Obereversand - stellt das Watt’n Bad ein besonderes Highlight der Region dar. Das tidenunabhängige Wellenfreibad ist im Sommer ein wahrer Publikumsmagnet und sorgt in der Nebensaison mit regelmäßigen Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem beliebten Candle-Light-Schwimmen, für entspannte Stunden im Hallenbadbereich.
Das Jahr 2017 soll erstmalig auch dem besten Freund des Menschen die Möglichkeit bieten, neben dem für Hunde ausgewiesenem Teil des Strandgeländes, den Freibadbereich zu nutzen.
Am 16. September (vorausgesetzt, die Freibadsaison wird nicht kurzfristig auf Grund bester Wetterlage verlängert) findet hier zwischen 10 und 15 Uhr also ein Hundeschwimmen statt.
Die Initiative hundimfreibad unterstützt die Idee, am letzten Tag der regulären Saison Freibäder für eine solche Veranstaltung zu öffnen und den Vierbeinern, kurz bevor die Außenanlagen winterfest gemacht werden, die Möglichkeit zu bieten, einmal ausgiebig hierin zu planschen und das kühle Nass zu genießen.
http://hundimfreibad.de

https://www.facebook.com/events/283732878746100/

Ort: Watt'n Bad

Zurück